Moin Moin!

Liebe Vereinsfreunde!

Es geht los (aber vorsichtig…)

Endlich ist es soweit. Nach Maßgabe der momentan bestehenden Regelungen wollen wir -unter Berücksichtigung der bestehenden Vorgaben zur Hygiene und zu den Abstandsvorgaben- das Wochenende 23./24. Mai nutzen, um die Boote ins Wasser zu bringen.

Eine detaillierte Abstimmung wird mit den Hafenmeistern der Plätze 1 und 2 erfolgen. Bitte berücksichtigt, dass wir -trotz aufkommender Euphorie- die momentan und dann wohl noch gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen einhalten müssen.

Dies bedeutet, dass ein festes Team mit der nur notwendigen Anzahl von Helfern mit den entsprechenden Abständen arbeiten wird und jeweils nur eine Person bzw. Eigner zuzüglich dabei sein sollte. Wir werden auch im Nachgang kein umfangreiches gemeinschaftliches Aufräumen durchführen und dass auch der eigentlich dann am Wochenende drauf routinemäßig geplante Gemeinschaftsdienst nicht stattfinden wird. Es wird auch kein gemeinsames Essen geben; bitte sorgt dafür, dass ihr ggf. euch eigene Verpflegung mitbringt. Es besteht die Möglichkeit, natürlich unseren Getränkebestand zu nutzen. Soweit möglich, werden wir Kaffee vorbereiten, der dann unter Berücksichtigung der Vorgaben ausgegeben werden kann.

Soweit sich bis zum 23./24. Mai erhebliche Änderungen oder weitere Einschränkungen ergeben, werden wir euch darüber informieren. Bitte nutzt hierfür auch immer unsere Homepage, auf der wir dann jeweils aktuelle Informationen schnell hinterlegen können.

Bitte denkt auch an das Pfandgeld ( 50,00 EUR) für die Transponder für die neue Schließanlage, die wir am 23. und 24. Mai ausgeben werden.

Zudem ist die Übernachtung von Familien an Bord gestattet worden.

Wir freuen uns sehr, dass es nunmehr (vorsichtig) losgeht!

Wassersportliche Grüße und bleibt gesund !
Euer Vorstand

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Motorboot-Club-Hamburg e.V. Wir freuen uns Euch auf diese Weise eine der schönsten Hafenanlagen im Herzen der Hansestadt Hamburg präsentieren zu können.

Gastlieger sind uns jederzeit herzlichen Willkommen.
Derzeit sind leider keine freien Liegeplätze für Motorboote verfügbar, jedoch können wir an unserem neuen überdachten Kanusteg noch einige Plätze anbieten.

Alle notwendigen Informationen findet Ihr auf den folgenden Seiten.

Inmitten eines satten Grüns und umgeben von verwunschenen Kleingärten erstreckt sich unsere schöne Hafenanlage über 2 tidenunabhängige Plätze mit insgesamt 40 Liegeplätzen.
Seit der Sommersaison 2017 sind wir stolz auch den kanubegeisterten Wassersportlern 5 überdachte Plätze anbieten zu können.
Kommt uns gerne einmal persönlich besuchen und lasst Euch von dem besonderen Charme unseres idyllischen Hafens verzaubern.

Ausstattung der Hafenanlage:

  • Gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
  • Jeder Liegeplatz besitzt eigenen Wasser- und Stromanschluss
  • Grillmöglichkeit
  • ausreichend und gesicherte Parkplätze
  • voll ausgestattete Vereinsküche
  • uriges Vereinsheim (kann von Mitgliedern auch für private Feiern gemietet werden)
  • Reparatursteg
  • zwei Slipanlagen bis zu 8 Tonnen
  • Werkstatt für kleinere Reparaturen
  • Neu: 5 überdachte Kanuplätze
  • Überwinterung für Gastboote im Wasser möglich
  • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe

Anregungen, Berichte und auch Fotos können jederzeit gerne per E-Mail an uns gesendet werden.

Unsere Satzung könnt Ihr hier einsehen:

    Gezeitenkalender für Hamburg St. Pauli des BSH

    Termine für 2020